Nachwuchs – Mode – Designer  – Existenzgründung

Wir wissen, dass es nicht immer einfach ist, nach dem Besuch einer Modefachschule ein eigenes Label aufzubauen, den Internet-Auftritt zu finanzieren, den Shop etc. Die Kasse ist knapp und ohne Werbung, sein Label bekannt zu machen ist in der Regel nur schwer möglich. Kurzum alles kostet eine Menge Geld, gerade wenn man frisch aus der Schule kommt  oder mitten im Studium ist und voller Esprit sein eigenes Modelabel entwickeln will und sich selbständig machen will. Das Geld für Werbung hat man meist nicht. Auch ist natürlich nicht jedes Modeportal dafür geeignet, extravagante Mode auszustellen und dafür zu werben. Und schon gar nicht kostenlos!

Werbung kostet eben Geld.

Doch wie kann man junge Nachwuchs – Modedesigner auch ohne Geld unterstützen?

Wenn du derzeitig folgendes Portfolio hast, dann solltest du dich mit uns in Kontakt setzen.  Deine Nähmaschine ist dein Ein und Alles?

Du bist gerade dabei dich selbständig zu machen, als Modedesigner, der einen extravaganten Stil hat? Dies kann, Lack, Leder, Latex, Gothic, Cyber , schrill, ausgefallen sein, und dein Label ist nicht älter, als ein halbes Jahr, oder du bist gerade dabei ein Konzept zu entwerfen, hast eine talentierte Hand für extravagante Mode und bereits erste Zeichnungen und Entwürfe, dann bieten wir dir hier die Möglichkeit kostenlos und langfristig auf unserer Seite zu werben und deine Kollektion auszustellen.

Nähen für den Freundeskreis

Selbst wenn du nur zuhause für dich extravagante Mode oder für den Freundeskreis nähst, kannst du deine Entwürfe hier auf unserer Seite ausstellen und Kontakte knüpfen. Die Möglichkeiten sind vielfältig. Bitte beachte, dass wir bereits bestehende Labels, die schon jahrelang im Geschäft sind nicht berücksichtigen können. Unser Angebot richtet sich gezielt an Leute, die entweder aus Spaß extravagante Mode herstellen, oder an Leute, die aus Modefachschulen in Deutschland, einen etwas extravaganten modischen Style einschlagen und dabei sind, sich gerade eine Existenz aufzubauen.

Bei Interesse und Kontakt mit uns schreib uns einfach kurz eine Email, wer du bist, woher du kommst und sende 4 Bilder deiner Kollektion ein und wir schauen dann, ob es für uns passt, dir hier eine kleine Ausstellung von deiner Kollektion zu gewähren. Grundsätzlich sind wir vom Style her offen, aber  ausgefallen, sollte es auf jeden Fall sein…

Kontakt

post(at)stahl-kammer.de

BDSM & Fetish- Info- Portal – Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachwuchs - Mode - Designer