Anzeigen aufgeben 

 

1. Schnell-Überblick ab 22.01.2018 - Bitte lesen

Im folgenden gelten ab dem 22.01.2018 – 20:30 Uhr folgende Regelungen für alle BDSM- Single-Anzeigen auf unseren Seiten:

1. Kosten der BDSM- Anzeige: 
Keine

2. Laufzeit der BDSM- Anzeige 
Da es im BDSM & Fetish-Bereich nicht immer einfach ist, jemanden zu finden, der zu einem passt, so bieten wir dir auf unserer Plattform für deine BDSM- Anzeige eine satte Laufzeit  von kompletten 6 Monaten, erst nach Ablauf , wird dann  deine Anzeige von uns  gelöscht. Du musst dich hier um nichts kümmern. Die lange Laufzeit ist derzeit sicherlich einzigartig. In der Regel sind 2-4 Wochen üblich.

3.  Achtung ! Text- Mindest-Wortzahl
Deine Anzeige muss aus mindestens 120 Wörter bestehen, ansonsten wird deine Anzeige nicht geschaltet. Du solltest dir also etwas einfallen lassen, da wir keine Lust haben auf sogenannte „Dreizeiler“. Tipp. Wenn du das Textbearbeitungsprogramm „Word“ nutzt, so werden dir die Wörter eines Satzes automatisch gezählt und du brauchst deinen Text dann nur noch zu kopieren und in das Anzeigenfeld kopieren. Fertig.
oder:
Kurzanleitung / Word    Bild / Screenshot
Um die Anzahl der Wörter in nur einem Teil des Dokuments zu zählen, markiere  den Text, den du zählen möchtest. Klicke  dann auf „Registerkarte Überprüfen“ auf „Wörter zählen“, so hast du schnell die Anzahl der 120 Wörter zusammen.

4. Real-Zeichen
Ein Real-Zeichen wird am Ende deines Textes vermerkt, wenn du uns ein Foto mitsendest von dir. Dieses Foto wird nicht veröffentlicht, sondern nach Sicht von uns wieder gelöscht. Vorteil eines Real-Zeichens in deiner Anzeige ist sicherlich, dass du in der Regel mehr Zuschriften bekommst.
Foto = Real-Zeichen
Kein Foto = Kein Real-Zeichen

5. Wie lange dauert es, bis meine Anzeige online geht?
In der Regel innerhalb 3 Tagen, da wir dies in unserer Freizeit machen. Manchmal sind wir auch schneller-:)

Wichtiger Hinweis!
Alle bisher geschalteten Anzeigen bleiben von der neuen Regelung unberührt, das heißt, Du musst gar nichts tun, wenn du vor dem 22.01.2018 eine Anzeige geschaltet hast. Du kannst wie gewohnt von allen Usern, die an dir interessiert sind, angeschrieben werden.

Wir wünschen allen viel Erfolg bei der Partnerwahl
Stahl-Kammer.

 

 

2. Was soll man in eine Anzeige schreiben?

Hier nur einige Schlagwörter, mit denen du vielleicht deine Anzeige interessant machen kannst.

Alter, Hobbys, Neigung,  ( dominant – devot etc…) Wie lange lebst du schon BDSM? Was machst du sonst so? Was für ein Typ bist du? Welche Fetishe hast du?  Lack, Leder, Latex   –  Gehst du gerne auf SM und Fetish-Partys? Welche Eigenschaften sollte dein Dom, oder deine Sub haben, oder nicht haben? – Was suchst du genau? D/S-Beziehung? – 24/7 – Beziehung – oder eher was offenes? Gibt es eine Altersgrenze, oder kann sich jeder melden, der Lust hat?  Welchen Typ bevorzugst du? Treibst du gerne Sport?  – Was machst du sonst so?  Hast du viel Erfahrung, oder eher weniger? schwul, lesbisch, hetero, trans ,  Sei kreativ und mach deine Anzeige interessant für den Lesenden. Viel Erfolg bei deiner kostenlosen Anzeige.

3. Wunschkategorien - Welche gibt es?

Derzeit gibt es 4 Kategorien

Männlich sucht weiblich

weiblich sucht männlich

männlich sucht männlich

lesbisch – Die schwarze Orchidee

Die Kategorien sind sehr einfach gehalten. Bitte gib also in deinem Anzeigentext genau an, wen du suchst, ob du Dom, oder Sub, oder switcher bist.

 

 

4. wie lange ist meine Anzeige online?

Deine Anzeige bleibt 6 Monate komplett online, so dass du hoffentlich viele Zuschriften bekommst und gemütlich auswählen kannst.

Danach wird diese automatisch von uns gelöscht. Du musst dich hier um nichts kümmern.

 

5. Dein Postfach / Dein Nachrichten-Check

Gibst du hier eine Anzeige auf, so wird deine Email-Adresse komplett über unser System verdeckt. Niemand kann diese öffentlich einsehen. Wenn dir jemand eine Nachricht schreibt auf deine Anzeige, dann landet die message in dem Email-Postfach, das du auch in der  BDSM- Anzeige (unten im Formular) angegeben hast. Falls du die Befürchtung hast, dass dein Postfach zugespammt werden könnte, dann schaff dir einfach eine Email-Adresse bei irgendeinem kostenlosen Freemailer an. Z. B. web.de, oder gmx oder gmail und trage diese email-Adresse dann untenstehend ins Formular ein. Diese sollte natürlich funktionieren, denn sonst landen alle Emails, die dir vielleicht ein Dom, oder eine Sub schreibt im Nirvana.

6. Hilfe- meine Anzeige wurde nicht geschaltet

Richtlinien: Wir behalten uns vor, Anzeigen, die für uns unseriös, oder gewerblich sind, nicht zu veröffentlichen. Grundsätzlich gibt es keinen Rechtsanspruch zur Veröffentlichung deiner kostenlosen BDSM & FETISH – Anzeige. Achte auch darauf,  dass eine Fäkalsprache nicht erlaubt ist, Beschimpfungen, Bedrohungen, Rechtsextremes oder Gewaltverherrlichendes nicht Gegenstand deiner Anzeige sein darf. Achte in der Anzeige auf eine „dezente Wortwahl“.  Telefon-Nummern, Handy-Nummer, oder Internet-Adressen in der Anzeige sind ebenfalls nicht erlaubt. Auch ist es nicht erlaubt während der Laufzeit einer Anzeige innerhalb des halben Jahres, noch eine zweite Anzeigen zu schalten. Anzeigen die gegen unsere Richtlinien verstoßen, landen sofort im Papierkorb und werden nicht veröffentlicht.

WICHTIGER Hinweis! :

BDSM – Anzeigen, die weniger als 120 Wörter als Text haben, werden nicht veröffentlicht und landen im Papierkorb! 

Willst du den Vermerk „real“ neben deiner Anzeige stehen haben, sende ein Bild von dir mit. Das Bild wird nicht veröffentlicht. Nach Sicht von uns gelöscht. Ein Bild mitzusenden ist freiwillig, erhöht aber die Seriösität deiner Anzeige und hat ggf. auch Auswirkungen auf die Zuschriften-Anzahl, da du ja ein Real-Zeichen dafür bekommst. (Foto: max. 1 mbyte). 

Ja, ich möchte jetzt eine kostenlose BDSM-Anzeige aufgeben. Laufzeit 6 Monate. Diese wird danach automatisch gelöscht. Mit den Nutzungsbedingungen bin ich einverstanden.  Ein Rechtsanspruch auf Veröffentlichung deiner Anzeige besteht nicht.